Wohn- und Pflegeprojekte

SIDA e.V.; Soforthilfe und Information durch ambulante Versorgung e.V.

Aufenthaltsdauer: 
Unbefristet
Ziel: 
Stabilisierung und/oder Verbesserung der aktuellen Lebenssituation, Erhaltung und Förderung der selbstständigen Lebens- und Wohnform, Erhalt und Förderung von Lebensqualität und Lebensperspektiven
Wohnform / Art der Einrichtung: 
11 Einzelwohnungen, kein Betreutes Wohnen
Altersspanne: 
30 Jahre bis 62 Jahre
Aufnahmekriterien: 
HIV-Infektion oder AIDS-Erkrankung, Zusage der Kostenübernahme der Mietkosten durch den jeweiligen Leistungsträger (SGB II oder XII) Mindestmaß an Befähigung zum eigenständigen Leben
Betreuungsangebot: 
Information, Beratung und Unterstützung bei sozialrechtlichen Fragen, Psychosoziale Alltagsbegleitung, Begleitung und Betreuung, Psychosoziale Betreuung im Rahmen der Substitutionsbehandlung
Medizinisch Pflegerische Versorgung: 
Grund- und Behandlungspflege, häusliche intravenöse Infusionstherapien, Portbetreuung, Ernährungs- und sonstige Infusionspumpen, Palliativpflege, ärztlich verordnete Substitutionsmittelvergabe, Durchführung von HIV- und AIDS spezifischen Therapien, 24Std. Krankenpflege-Rufbereitschaft, pflegerische und hauswirtschaftliche Unterstützung für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz.
Mitarbeiter/Innen: 
Examinierte Fachpflegekräfte, Pflegeberaterin & Casemanagerin, Pflegehilfskraft, Dipl. Sozialpädagogin
Finanzierung / Kostenträger: 
Miet- und Mietnebenkosten werden mit den Bewohnern bzw. den jeweiligen Leistungsträgern (SGB II oder XII) abgerechnet, die Kosten für die medizinisch- pflegerische Versorgung werden mit den Krankenkassen, den Pflegekassen und/oder dem Sozialamt abgerechnet. Möblierung, Ausstattung, Renovierung und ggf. Mietausfallkosten werden ausschließlich über Spenden finanziert.
Zuständigkeitsbereich / Einzugsbereich: 
Deutschlandweit

Kontakt

Rundestr. 10
30161 Hannover DE

Telefon: 0511 664630
Fax: 0511 623944
E-Mail: E-Mail senden
Web:

Ansprechpartner: Anja Maas, Martina Bruns
Geschäftsführer_in: Dr. Bodo Strahl
Träger: SIDA e.V.

Letzte Aktualisierung

Diese Informationen wurden zuletzt aktualisiert am 24. August 2015.