Hospize

Nachbarschaftsheim Schöneberg – Ambulanter Hospizdienst

Ziel: 
Ehrenamtliche Begleitung schwerstkranker Menschen und deren Nahestehende/Angehörige in ihrer häuslichen Umgebung.
Wohnform / Art der Einrichtung: 
Ambulanter Hospizdienst
Zielgruppe Zusätze: 
Nahestehenden/Angehörige
Aufnahmekriterien: 
Menschen, die einer palliativen Versorgung bedürfen, können den ambulanten Hospizdienst in Anspruch nehmen.
Betreuungsangebot: 
Die Mitarbeiter(-innen) des Hospizdienstes stehen den Betroffenen und deren Angehörigen für Gespräche und gemeinsame Unternehmungen zur Verfügung. Sie unterstützen sie bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags und begleiten sie in der Zeit der Trauer und Abschieds.
Mitarbeiter/Innen: 
2 Koordinator/innen, 90 Ehrenamtliche
Finanzierung / Kostenträger: 
Die Leistungen für die Betroffenen sind kostenlos. Von der Krankenkasse erhält der ambulante Hospizdienst eine Förderung für die Personal- und Sachkosten.
Zuständigkeitsbereich / Einzugsbereich: 
Südwest Berlin

Kontakt

Kantstr. 16
12169 Berlin DE

Telefon: 030 76883 104
Fax: 030 76883 111
E-Mail: E-Mail senden
Web:

Ansprechpartner: Stefan Schütz
Träger: Nachbarschaftsheim Schöneberg Pfl. Dienste gGmbH

Letzte Aktualisierung

Diese Informationen wurden zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2017.