Wohn- und Pflegeprojekte

House of Life

stationäre Einrichtung für junge Pflegebedürftige von 25-55
Aufenthaltsdauer: 
Unbefristet
Ziel: 
Eine Pflegeeinrichtung für junge Menschen, die Pflege und Betreuung benötigen, aber zu jung für eine Senioreneinrichtung sind.
Wohnform / Art der Einrichtung: 
Vollstationäre Pflegeeinrichtung für junge Menschen
Zielgruppe Zusätze: 
Junge pflegebedürftige Menschen (unter 50)
Aufnahmekriterien: 
Es muss eine Pflegestufe vorhanden sein.
Medizinisch Pflegerische Versorgung: 
Die pflegerische Versorgung wird durch qualifiziertes und regelmäßig geschultes Pflegepersonal angeboten. Wir versogen Menschen, die u. a. an HIV/AIDS, psychischen Erkrankungen, schweren Erbkrankheiten (Chorea Huntington), Multiple Sklerose oder anderen Erkrankungen leiden. Ärzte unterschiedlicher Profession, besuchen regelhaft unsere Einrichtung. Physiotherapie oder Ergotherapie kann im Haus angeboten werden.
Mitarbeiter/Innen: 
Pflegefachkräfte, Pflegekräfte, Betreuungsassistent(inn)en
Finanzierung / Kostenträger: 
Die Finanzierung wird durch die Pflegeversicherung und einen Eigenanteil gedeckt, der abhängig ist von der jeweiligen Pflegestufe. Eine Hilfestellung ist durch unsere Sozialarbeiterin Frau Louis möglich.
Zuständigkeitsbereich / Einzugsbereich: 
Bundesweit

Kontakt

Blücherstr. 26b (FSE-Pflegeheim)
10961 Berlin DE

Telefon: 030 30645500
Fax: 030 3064510
E-Mail: E-Mail senden
Web:

Ansprechpartner: Frau Winter, Frau Gärtner
Geschäftsführer_in: Christian Mannewitz
Träger: FSE Pflegeeinrichtungen gGmbH

Letzte Aktualisierung

Diese Informationen wurden zuletzt aktualisiert am 24. August 2015.