Hospize

Hospiz St. Michael

Aufenthaltsdauer: 
Bis circa 6 Monate
Ziel: 
Aufnahme schwerstkranker und sterbender Menschen, wenn eine Versorgung zu Hause nicht möglich ist
Wohnform / Art der Einrichtung: 
Stationäres Hospiz 8 Einzelzimmern
Zielgruppe Zusätze: 
Kinder und Erwachsene
Aufnahmekriterien: 
Schwere Erkrankung, die voraussichtlich zum Tode führen wird.
Betreuungsangebot: 
Ganzheitliche Pflege und Versorgung in den letzten Lebenswochen.
Medizinisch Pflegerische Versorgung: 
Medizinische Versorgung durch einen niedergelassenen Arzt. Pflegerische Versorgung durch die ständige Anwesenheit einer Pflegekraft.
Mitarbeiter/Innen: 
Pflegekräfte, Sozialarbeiter(innen), Hauswirtschafter(innen)
Finanzierung / Kostenträger: 
Nach § 39a SGBV, teilweise aus Spenden, keine Eigenbeteiligung.
Zuständigkeitsbereich / Einzugsbereich: 
Deutschlandweit

Kontakt

In Nonnengarten 10
59227 Ahlen DE

Telefon: 02382 889090
Fax: 02382 8890920
E-Mail: E-Mail senden
Web:

Ansprechpartner: Erich Lange
Träger: Hospizbewegung im Kreis Warendorf e. V.

Letzte Aktualisierung

Diese Informationen wurden zuletzt aktualisiert am 24. August 2015.