Wohn- und Pflegeprojekte

Franzsikushaus

Wohn- und Pflegeheim für Menschen mit HIV/Aids
Aufenthaltsdauer: 
Unbefristet
Ziel: 
Training und Erhalt eigenverantwortlicher Lebensführung, Erhalt von Lebensqualität gesundheitliche Stabilisierung. Palliativbegeleitung
Wohnform / Art der Einrichtung: 
Fachpflegeheim für Menschen mit HIV-/AIDS-Erkrankung
Zielgruppe Zusätze: 
Menschen mit psychiatrischer Comorbidität
Altersspanne: 
33 Jahre bis 65 Jahre
Aufnahmekriterien: 
Frauen, Männer und Transsexuelle mit einer HIV- Infektion oder Aids -Erkrankung
Betreuungsangebot: 
Individuell nach Zielvereinbarung Freizeitangebot, Begleitung und Hilfestellung während Krisen, Begleitung zu Ämtern und Behörden, Rückfallprävention und Rückfallbearbeitung, Training eigenverantwortlicher Lebensführung ohne Suchtmittel
Medizinisch Pflegerische Versorgung: 
von Pflegestufe 1 bis zu Pflegestufe 3 und Palliativ - Versorgung
Mitarbeiter/Innen: 
Krankenpflegepersonal, einen Psychologen, Dipl.Sozialarbeiter(innen), Ergotherapeutin, Verwaltungskraft, Hausmeister, FSJ-Kraft und Ehrenamtler(innen)
Finanzierung / Kostenträger: 
Pflegekassen, Sozialämter Landeswohlfahrtsverband Hessen
Zuständigkeitsbereich / Einzugsbereich: 
Hessen

Kontakt

Sandweg 57
60316 Frankfurt a.M. DE

Telefon: 069 944368 0
Fax: 069 944368 34
E-Mail: E-Mail senden
Web:

Ansprechpartner: Frau Saatkamp
Geschäftsführer_in: Dr. Kunz
Träger: Jugendberatung und Jugendhilfe e.V.

Letzte Aktualisierung

Diese Informationen wurden zuletzt aktualisiert am 24. August 2015.